Herren 60
W e b s i t e   e r s t e l l t :   G .   M ü l l e r
Mannschaften Mannschaften Startseite Startseite Herren 60 Herren 60
Verbandsstaffel
T e n n i s c l u b   G ö p p i n g e n   -   J o h n - F . - K e n n e d y - S t r a ß e   3 1 ,   7 3 0 3 7   G ö p p i n g e n ,   T e l . :   0 7 1 6 1   -   7 2 2 8 1
Ergebnisse 2018 Ergebnisse 2018 Tennisclub Göppingen, John-F.-Kennedy-Straße 31, 73037 Göppingen, Tel.: 07161-72281                          Website erstellt: G. Müller  Tel. 07161-685493 - - gerdmueller-gp@arcor.de Ergebnisse 2017 Ergebnisse 2017
  v.l.n.r.:  Rolf Lais, Udo Janetzki, Alfred Diener, Manfred Bubeck (es fehlt  ‚Rifo‘ Sabic) Abstieg erfolgreich abgewendet! An   Hand   der   Papierform   hatte   die   Mannschaft   das   Potenzial,   ganz   vorne   mit   zu   spielen.   Mit   „Rifo“   Sabic, Manfred   Bubeck,   Udo   Janetzki   und   Alfred   Diener   waren   wir   sehr   gut   aufgestellt.   Zusätzlich   als   Stammspieler gemeldet   war   noch   „Joe“   Strom,   der   sich   aber   verständlicherweise   auf   das   leibliche   Wohl   konzentrieren musste. Es   zeigte   sich   sehr   schnell,   dass   die   Personaldecke   zu   dünn   war.   Bereits   im   ersten   Spiel   gegen   den   TA   TSV Untergröningen   hatten   wir   mit   Verletzungsproblemen   zu   kämpfen   und   so   ging   das   Spiel   knapp   mit   3:3   und   2 Spielen weniger verloren. Dann   verletzte   sich   ‚Rifo‘   Sabic   beim   Aushelfen   in   einer   anderen   Mannschaft   so   schwer,   dass   er   bei   den Herren   60   nicht   mehr   antreten   konnte.   Rolf   Lais   war   daraufhin   bereit,   uns   in   den   folgenden   Spielen   tatkräftig zu unterstützen. Ansonsten drohte, nur mit 3 Spielern antreten zu müssen. Zwar   war   die   Mannschaft   nun   wieder   komplett,   aber   das   Verletzungspech   verfolgte   die   Herren   60   weiter.   M. Bubeck   und   auch   Rolf   Lais   gingen   nur   der   Mannschaft   zu   Liebe   auf   den   Platz.   Schließlich   wollten   wir   den letzten Platz und einen Abstieg der Mannschaft unbedingt vermeiden. Dies   gelang   dann   im   vorletzten   Spiel   gegen   Alfdorf   mit   einem   schwer   erkämpften   4:2-Heimsieg.   Die   weiteren Spiele endeten gegen: Ebersbach 2:4, Pfahlheim 1:5 und Heidenheim 3:3. Leider   fehlt   bei   den   Herren   60   der   Nachwuchs,   deshalb   teilen   sich   die   Spieler   in   der   nächsten   Saison   auf.   Rolf Lais wechselt zu den Herren 75 und M. Bubeck, U. Janetzki und A. Diener gesellen sich zu den Herren 65. Manfred Bubeck