Zunächst möchte ich ein großes Kompliment aussprechen: Meine Truppe war super klasse!!!!! Das erste Spiel gegen unseren Vereinsrivalen MC GP1 sahen wir als Testspiel. Dann begann der Ernst. Dank einer grandiosen Staffelleistung heimsten sich die Kids einen Sieg gegen Faurndau ein. Gegen Gruibingen und Deggingen folgten klare Gewinne. In Ditzenbach reichte es zu einem Unentschieden. Ja- und  beim letzten Spiel gegen Salach zu Hause war Spannung pur angesagt. Fast jeder Tabellenplatz war noch möglich. Durch eine klasse Mannschaftsleistung holten sich die Kids einen Sieg und somit den 2. Tabellenplatz. Was will man mehr?  Weiter so!!!! Steffi Matthes
Midcourt 2
W e b s i t e   e r s t e l l t :   G .   M ü l l e r
Mannschaften Mannschaften Startseite Startseite Tennisclub Göppingen, John-F.-Kennedy-Straße 31, 73037 Göppingen, Tel.: 07161-72281                          Website erstellt: G. Müller  Tel. 07161-685493 - - gerdmueller-gp@arcor.de Ergebnisse 2016 Ergebnisse 2016 Ergebnisse 2017
Midcourt 2 Die zweite Midcourt-Mannschaft wurde mit Denkendorf, Bernhausen, Zizishausen und Neuffen in eine Gruppe gelost. Das erste Heimspiel gegen den TA TSV Denkendorf ging nach sehr engen Staffeln und teilweise ausgeglichenen Tennisspielen verdient, aber etwas zu hoch, mit 4:16 an den Gast aus Denkendorf. Beim haushohe Favoriten und spätere Bezirksfinalsieger TC Bernhausen hatten wir leider keine Chance. Nach den beiden Auftaktniederlagen war die Enttäuschung bei der Mannschaft natürlich sehr groß. Dies sollte sich aber nach den weiteren Spielen in Zizishausen gegen Neuffen schnell ändern. In Zizishausen gingen sowohl zwei Staffeln als auch zwei Einzel an uns, so dass die Entscheidung in den Doppeln fallen musste. Dank großem Einsatz und etwas Glück gingen beide Doppel an uns. Die Freude über unseren ersten Sieg (12:8) war riesig. Motiviert von unserem Auswärtssieg wollten wir natürlich auch unser zweites Heimspiel gegen Neuffen erfolgreich gestalten. Das Spiel war an Dramatik kaum zu überbieten. 4:4 stand es nach den Staffeln. 8:8 nach den Einzeln und schließlich 10:10 nach den Doppeln. Dank eines mehr gewonnenen Satzes ging der Sieg schließlich an uns. Herzlichen Glückwunsch zu einer tollen Runde. Vielen Dank für euren Einsatz und allen beteiligten Familien für die Unterstützung. Zum Einsatz kamen: Pia Matthes Matteo Bär Emilio Reina Jonas Rosenberger Moritz Walther